Visum für Russland

Visum Service Russland: Visa Beschaffung Russland, Wir besorgen Ihnen - ohne dass Sie persönlich zu uns kommen müssen - Ihr Visum nach Russland, falls nötig auch eine Einladung oder Hotelbuchung und auch die nötige Auslandsreise-Krankenversicherung.

 

            

 

Benötigte Unterlagen:

  • Reisepass (Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das  Ende der Reise hinaus gültig sein und mindestens zwei freie Seiten beinhalten.) oder einen Kinderausweis (unbedingt mit Lichtbild), falls das Kind nicht im Reisepass der Eltern eingetragen ist.
  • 1 Passfoto (35x45 mm, biometrisch !!, keine Scans !!, Hinweise hier)
  • ausgefüllter Visaantrag | diesen unbedingt online ausüllen: https://visa.kdmid.ru/PetitionChoice.aspx , ausdrucken und unterschreiben (bitte nur schwarzen oder blauen Stift verwenden !!)
  • Ein Nachweis für die Rückkehrwilligkeit in den Aufenthaltsstaat (nur für deutsche Staatsangehörige): 
    Für  eine touristische Reise - Nachweis des Einkommens des letzten Monates durch Arbeits- und Verdienstbescheinigung, oder Registrierungsschein des eigenen Unternehmens, oder Nachweis von Wohneigentum. Für eine geschäftliche Reise - Registrierungsschein des eigenen Unternehmens oder Bestätigung des Arbeitgebers von den existierenden Arbeitbeziehungen mit dem/der Beantragenden  auf dem Firmenvordruck mit der Information über seinen/ihren Posten, sein/ihr  Gehalt des letzten  Monates und den Zweck der Reise nach Russland.
  • Achtung: Für mitreisende Kinder, die keinen eigenen Kinderausweis besitzen und älter als
    5 Jahre sind, ist ein amtlich  eingetragenes Lichtbild im Reisepass des Elternteils erforderlich,  in dessen Visum das Kind eingetragen wird sowie ein entsprechender Vermerk  im Visumantrag (Punkt 16).
  • Wichtiger Hinweis: Für Personen mit  Geburtsort in der ehemaligen Sowjetunion bzw. in Russland wird für die  Visabesorgung eine Kopie der Ausbürgerungsurkunde verlangt  !
  • Einladung* oder Hotelvoucher**
  • Auslandsreise-Krankenversicherung !! Verlangt wird eine Bestätigung (auch in Kopie möglich, diese Bestätigung wird vom Konsulat einbehalten) Ihrer Krankenversicherung, die folgende Informationen enthält:
  1. Datum des  Versicherungsabschlusses
  2. Police-Nr.
  3. Familien- und Vorname des  Versicherungsnehmers
  4. Angaben des  Versicherers
  5. Der Gültigkeitszeitraum der Police muss die gesamte  Aufenthaltsdauer auf dem Territorium Russlands im Falle der Ausstellung eines 1-bzw. 2-fachen Visums und im Falle eines Mehrfachvisums die Aufenthaltsdauer der ersten Reise abdecken.
  6. Eine Übersicht der versicherten medizinischen und  Krankentransportleistungen, einschließlich der Überführung der sterblichen Überreste. Vergleichen Sie bitte mit der Übersicht der medizinischen  Leistungen, die von der russischen Gesetzgebung gefordert wird.
  7. Die Deckungssumme darf nicht unter 30 000 EUR  sein.
  8. Territorialer Gültigkeitsraum (gesamte Welt, einschließlich Russland; Europa, einschließlich Russland usw.; Vorrang hat die  garantierte Gültigkeit in Russland)
  9. Unterschrift

 

Das Konsulat akzeptiert dabei nur  Gesellschaften, die auf dieser Webseite aufgelistet sind (http://russische-botschaft.de/konsularabteilung/visafragen/deutsche-versicherungsunternehmen.html) !!***

 

    Gerne  schließen wir für Sie eine Auslandsreise-Krankenversicherung ab, Sie können dies aber auch selbst online tun.
     

  • Formular zur Bestellung einer Reisekrankenversicherung für Russland | PDF-Download
  • Formular zur Bestellung einer Jahres-Reisekrankenversicherung weltweit | PDF-Download KB

    ACHTUNG! Staatenlose Personen erhalten ein Visum für Russland nur  unter Vorlage einer Einladung des Außenministeriums in Russland.

     

    Weitere Details finden Sie hier: http://www.russisches-konsulat.de/visa.htm

    * Private Einladungen müssen von Dienststellen der Russischen  Migrationsbehörde (FMS) beglaubigt worden sein. Eine private Einladung wird  nur im Original akzeptiert, eine geschäftliche Einladung (außer für Mehrfachvisa) gilt auch per Fax (wenn diese vom FMS beglaubigt wurde). Geschäftliche Einladungen, welche von der einladenden Firma ausgestellt und  nicht vom FMS beglaubigt wurden, werden nur im Original akzeptiert.

    Geschäftliche Einladungen bzw. ein Reisepaket zur Besorgung eines  touristischen Visas können wir besorgen. Preisliste dafür hier!

    ** Falls Sie ein Hotel selbst gebucht haben, so benötigen wir zur  Visabeantragung eine Einladung vom Hotel mit der Angabe einer Referenznummer  des Russischen Außenministeriums und einen Hotelvoucher. Falls Sie ein Hotel über uns buchen, besorgen wir diese Unterlagen selbst.


     

    Preise:


    Tourist- und Geschäftsvisa: 
    (Einfach, Zweifach, Mehrfach)

    Bearbeitungszeit 

    Preise in EUR 

    für EU-Bürger (außer GB, IRL, DAN)

    EXPRESS 4 Werktage 

    70

    für EU-Bürger (außer GB, IRL, DAN)

    ab 9 Kalendertage 

    35

    für Nicht-EU-Bürger (incl. GB, IRL, DAN)

    auf Anfrage

    für Staatenlose

    auf Anfrage



    Arbeitsvisa:


    für Bürger Deutschlands

    60

    für Staatsbürger anderer Länder

    auf Anfrage



    Detailliertere Angaben finden Sie
    hier.  Dort finden Sie auch Informationen darüber, welche Personen von der  Konsulatsgebühr befreit sind.

    Bearbeitungsgebühren:

    Preise in Euro

    Bearbeitungsgebühren pro Visum

    39

    Zuschlag für Expressbearbeitung

    25

    Kosten des russischen Visacenters

    25



    Stellen Sie Ihre Anfrage einfach per E-Mail.

ACHTUNG: Für die aktuellsten Informationen zu den Visabestimmungen klicken Sie bitte hier

www.sicher-reisen.de